Rechne mit – Halle

Das Portal „Rechne mit Halle“ ist ein Bürgerforum, an dem sich der Bürger direkt beteiligen kann. Eine neue Einreich-Phase für Bürgervorschläge wurde gestartet, und alle interessierte Hallenser sind nun gefragt, sich aktiv zu beteiligen.

bürgerdialog

Auch Bloghaus Halle beteiligt sich und hat bereits erste Vorschläge eingereicht.

Bei der ersten Einreichung geht es um den Lutherplatz (ich schrieb damals einen Artikel für die Hallesche Störung). Mein Bürgervorschlag ist die verkehrstechnische Abwandlung in einen Kreisverkehr, da der aktuelle Zweirichtungsverkehr Beinahunfälle im Minutentakt produziert. Die Einreichung, über die ihr abstimmen und kommentieren könnt, findet ihr hier.

Die zweite Einreichung geht schon größere Kaliber an. Es geht um einen Tunnel für die Eisenbahn West-Ost Trasse im Süden von Halle. S- und Fernbahn soll in einen Tunnel verlagert werden. Hier geht es um die Zukunft unserer Stadt, die in größeren Dimensionen gesehen werden muss. So schlug ich vor, dieses Projekt wie das Projekt „Halle 2050“ zu betrachten. (Im kommenden Teil 3 der ÖPNV Serie wird diese Idee auch eine Rolle spielen (Verlinkung folgt sobald online)). Die Einreichung, über die ihr abstimmen und kommentieren könnt, findet ihr hier.

Auch ihr könnt Vorschläge einreichen, bitte tut dass und zwar reichlich. Aber bitte tut noch mehr und beteiligt euch an den Abstimmungen und hinterlasst Kommentare.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »